Digitaldruck • Werbeplanen • Außenwerbung • Autobeschriftung • Beklebung/Folien
Digitaldruck • Werbeplanen • Außenwerbung • Autobeschriftung • Beklebung/Folien

Montage-Anleitung für Sonnenschutz- und Glasdekorfolien

Sie benötigen:

  • Glasschaber

  • Sprühflasche (destilliertes Wasser mit Spülmittel)

  • Klebeband

  • Gummirakel

  • Schneidemesser

  • Lineal

  • Papiertücher

Es ist empfehlenswert das Aufbringen der Folie zu zweit vorzunehmen!

 

1. Reinigen Sie ihre Glasscheibe sehr sorgfältig und benutzen Sie, falls nötig, einen Glasschaber um alle auf der Scheibe klebenden Partikel zu entfernen.


2. Messen Sie Ihre Glasscheibe aus und schneiden Sie die Folie mit einer Randzugabe von 1-2 cm zu. Vermeiden Sie Faltenbildung bei der Folie; knicken Sie die Folie nicht.

 

3. Entfernen Sie die Schutzfolie mit Hilfe von Klebestreifen, die an der oberen Ecke der Folie auf die Vorder- und Rückseite der Folie geklebt und auseinandergezogen werden. Halten Sie die Folie vertikal, während die zweite Person die Schutzfolie von der Folie nach unten hin abzieht. Diese Seite der Folie dann mit der vorbereiteten Flüssigkeit besprühen.

 

4. Besprühen Sie auch die Fensterscheibe mit der vorbereiteten Flüssigkeit.

 

5. Legen Sie die Folie auf die Fensterscheibe. Wenn die Folie gut hin- und herrutscht, kann sie „zurechtgerückt“ werden, wenn nicht, dann sprühen Sie die Fensterscheibe nochmals ein. Wenn sich die Folie dann in der richtigen Position auf der Fensterscheibe befindet, sprühen Sie die Rückseite der Folie ebenfalls ein um die Arbeit mit dem Abzieher (Rakel) zu erleichtern.

 

6. Die überstehenden Ränder der Folie mit Hilfe des Schneidemessers und des Lineals abschneiden. Wechseln Sie die Klinge des Schneidemessers ausreichend oft um ein Einreißen zu verhindern.

 

7. Wasser und Blasen die sich unter der Folie befinden mit dem Abzieher entfernen. Achten Sie darauf, dass sie dabei immer von der Mitte aus nach rechts und dann nach links abziehen.

 

8. Mit dem Abzieher noch einmal über die Ränder gehen um sie gut anzudrücken und eine gute Haftung zu ermöglichen.

 

9. Die Ecken und Ränder der Fensterscheibe gut mit Papiertüchern abtrocknen.

 

10. Mindestens 3-4 Tage trocknen lassen ohne den Film zu berühren. Warten Sie 4 Wochen mit der ersten Reinigung. Benutzen Sie keine harten Bürsten oder aufrauenden Produkte. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolfgang Rückleben

Anrufen

E-Mail